MECHATRONIKER:IN

zwei Lehrlinge bedienen das Steuerungsgerät einer Messeinrichtung
zwei Lehrlinge unterhalten sich hinter einem Rotax-Kart

› HAUPTMODULE: FERTIGUNGSTECHNIK / AUTOMATISIERUNGSTECHNIK

› LEHRZEIT: 3 ½ JAHRE

Der Begriff "Mechatronik" setzt sich aus den Wörtern "Mechanik" und "Elektronik" zusammen. Die Arbeitsbereiche von Mechatroniker:innen werden durch die fortschreitende Technologisierung immer größer. Bei uns sind Mechatroniker:innen in den verschiedensten Bereichen – von der Entwicklung bis zur Instandhaltung – im Einsatz. Richtige Allrounder also, die in vielen Bereichen gefragt sind.

Lust auf eine Lehre, mit unschlagbaren Zukunftsaussichten? Dann bewirb dich jetzt! Wir freuen uns auf dich.


Das sagen unsere Lehrlinge:

DER BERUF MECHATRONIKER:IN HAT MEIN INTERESSE GEWECKT, WEIL ER SEHR VIELFÄLTIG UND SPANNEND IST. ICH INTERESSIERE MICH NICHT NUR FÜR MECHANISCHE, SONDERN AUCH FÜR ELEKTRISCHE ARBEITEN, DAHER HABE ICH MICH FÜR DEN BERUF DES:R MECHATRONIKER:IN ENTSCHIEDEN.
User Icon in Kreis
Phillip
Mechatroniker im 3. Lehrjahr