Motor BRP-Rotax validado en Japón

Das Validierungsprojekt in Japan rund um den ROTAX 912 S3 konnte nun nach einem Jahr erfolgreich abgeschlossen werden.

Diese Validierung bedeutet für BRP-Rotax, dass der Motor in Japan nun ein sogenanntes „Type Certificate“ besitzt und somit zum Verkauf und Betrieb zugelassen ist.

Das erste konkrete Luftfahrzeug-Projekt, welches für diese Validierung den Anstoß gegeben hat, ist die zweimotorige P2006 von TECNAM, die sich auf Luftfahrzeugsebene im Moment ebenso in der finalen Phase der LFZ Validierung befindet.

Mit dem Erlangen des eigenen Type Certificates, ist die Verwendung des Triebwerks jedoch nicht auf die TECNAM P2006 limitiert, sondern grundsätzlich in Japan möglich.

Volver