Bildung mit Qualitätsgarantie: ROTAX Academy erneut mit EBQS-Zertifikat ausgezeichnet

Erfolgreiche Aus- und Weiterbildung gegen den Fachkräftemangel in der Region: Die ROTAX Academy in Gunskirchen (OÖ) wurde im März nun bereits zum dritten Mal in Folge mit dem renommierten EBQS-Zertifikat für höchste Qualität ausgezeichnet. Die Bildungseinrichtung der RIC (Regionales Innovations Centrum) GmbH bietet Unternehmen und Privatpersonen maßgeschneiderte Kursprogramme und bedarfsorientierte Trainings im technischen Bereich.

Bestnote! – so lautet das aktuelle Ergebnis der Auditor:innen des Erwachsenenbildungsforum OÖ. Bereits zum dritten Mal wurde die ROTAX Academy der RIC (Regionales Innovations Centrum) GmbH (kurz: RIC) für höchste Qualität in der Erwachsenenbildung mit dem EB-Qualitätssiegel ausgezeichnet.

Das EB-Qualitätssiegel (EBQS) des Instituts für Berufs- und Erwachsenenbildung der JKU Linz und des Erwachsenenbildungs-Forums OÖ ist ein entscheidender Qualitätsmaßstab für oberösterreichische Bildungseinrichtungen. In einem mehrstufigen Verfahren werden neben Kursangebot, Ausstattung und Kommunikation auch das Prozess- und Qualitätsmanagement des Bildungsanbieters bewertet.

Praxisnahe Wissensvermittlung und Kompetenzaufbau in der Region

Die ROTAX Academy in Gunskirchen bietet Unternehmen und Privatpersonen ein erstklassiges Aus- und Weiterbildungsangebot in den Bereichen Technik, Mobilität, Automatisierung, Digitalisierung und Robotik. Theoretisches Wissen und praktisches Know-how werden dabei unabhängig von der Bildungsstufe in maßgeschneiderten Kursprogrammen und bedarfsorientierten Trainings vermittelt.

„Mit der ROTAX Academy sind wir die erste Anlaufstelle für technische Aus- und Weiterbildung in der Region. Unabhängig von Alter und Vorwissen bieten wir praxisnahe Wissensvermittlung und Kompetenzaufbau – egal ob für Lehrlinge, ausgebildete Fachkräfte oder komplette Quereinsteiger. Die erneute Auszeichnung mit dem unabhängigen EB-Qualitätssiegel macht uns besonders stolz und ist eine schöne Bestätigung für den erfolgreichen Weg der letzten Jahre“, so Peter Landl, Geschäftsführer der RIC (Regionales Innovations Centrum) GmbH.

Immer am Puls der Zeit: Von Grundkursen bis zu speziellen Trainings für Fachkräfte

Die ROTAX Academy wurde erstmals 2016 mit dem EBQS zertifiziert. Seit der Gründung im Jahr 2015 hat sich das Angebot der Bildungseinrichtung des RIC stetig weiterentwickelt, um den vielfältigen technologischen Herausforderungen der Zukunft erfolgreich zu begegnen. „Mit unserem stets aktuellen Angebot bleiben wir am Puls der Zeit und begegnen den aktuellen Herausforderungen, wie dem Fachkräftemangel und der Digitalisierung. Von Grundkursen für Lehrlinge bis hin zu Trainings für modernste kollaborative Robotik haben Unternehmen sowie Privatpersonen mit uns die Möglichkeit, ihr Wissen auf den neuesten Stand der Technik zu bringen“, so Valentina Milicevic, pädagogische Leiterin der ROTAX Academy.

Über das RIC

Die RIC (Regionales Innovations Centrum) GmbH agiert als Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Forschung & Bildung: Als Experte für technische Innovationen begleitet das RIC heimische Unternehmen bei der Umsetzung von zukunftsweisenden Forschungsprojekten und unterstützt im Bereich des Fördermanagements. Mit der ROTAX Academy und dem Programm RIC2School bietet der Pionier für technische Aus- und Weiterbildung maßgeschneiderte Workshop- und Trainingsangebote in der Region – unabhängig von Vorwissen und entlang der gesamten Bildungskette. Die RIC (Regionales Innovations Centrum) GmbH mit Sitz in Gunskirchen wurde 2007 gegründet und steht im Eigentum der BRP-Rotax GmbH & Co KG (75 %), des Landes Oberösterreich (24,5 %) und der Oberbank (0,5 %).

www.ric.at

Andrea Veitschegger

Public Relations

+43 7246 / 601 2202 andrea.veitschegger@brp.com

Volver