28 Sep 18

Teambuilding of the BRP-Rotax apprentices

Teambuilding of the BRP-Rotax apprentices

Under the motto ONE for ALL, ALL for ONE, the 16 new BRP-Rotax apprentices took part in the team training at the BWZ in Steyregg in the first year of their apprenticeship. The days together were a complete success and were used to get to know each other even better.

Through various activities, the apprentices were able to get to know each other better and build trust with each other. This is especially important because everyone should find their place within the team. Good cooperation ensures more success and fun at work.

In addition, the apprentices experienced the difference between cooperation and competition during exercises. In order to prepare themselves optimally for the next years of apprenticeship, they deciphered commonalities and differences, but individual strengths were also identified, which can then be used optimally for the team.

Statements:

Thomas Weinzierl, Mechatroniker, Hauptmodul Automatisierungstechnik: Das Teamtraining hat mir gut gefallen. Super ist, dass man KollegInnen besser kennen lernt, die man am Anfang vielleicht nur kurz gesehen hat. Jetzt hatten wir zwei Tage intensiv gemeinsam. Die Spiele und Aufgaben die wir gemeinsam umgesetzt haben, haben uns zusammengeschweißt und das hat mir gefallen.

Faruk Mujagic, Metalltechniker, Hauptmodul Zerspanungstechnik: Das Teamtraining war super. Es hat Spaß gemacht und man konnte vieles dazulernen. Gemeinsam haben wir die Riesenleiter bestiegen und haben auch alle unser Ziel erreicht. Im späteren Leben sollte man teamfähig sein, weil man es immer benötigen wird.

Lisbeth Baudraxler, Prozesstechnikerin: Mir haben die zwei Tage recht gut gefallen. Ich habe jetzt die Anderen besser kennengelernt und weiß jetzt auch wie meine Kollegen ticken. Am besten hat mir das Klettern im Wald gefallen, weil wir zusammengearbeitet haben und wir uns gegenseitig vertraut haben.

David Ulrich, Mechatroniker, Hauptmodul Automatisierungstechnik: Das Training war sehr interessant. Ich habe die Anderen viel besser kennengelernt. Es war ein super Erlebnis, dass wir sowas gemacht haben und ich finde das einfach gut. Es war auch sehr lustig. Das Spiel mit den Pleuelstangen und die Schatzbergung waren am besten. 

previous

Cookies enable us to gather information about the use of our services. By using our services, you agree, that we place cookies. Read more