Today 18 technical talents start their career at BRP-Rotax

18 new apprentices, three of which are female future technicians, start an innovative and promising future at BRP-Rotax in September.

Die neuen BRP-Rotax Lehrlinge sind voller Tatendrang und freuen sich auf eine praxisorientierte Berufsausbildung in den Bereichen Luftfahrzeug-, Metall-, Prozess- und Kraftfahrzeugtechnik sowie Mechatronik.

Die BRP-Rotax Lehrwerkstätte ist hochmodern und auf dem neuesten Stand der Technik. Sie bietet den Lehrlingen optimale Bedingungen für den Start in ihre technische Karriere.

Zusätzlich zur regulären Ausbildung absolvieren die jungen Menschen während ihrer Lehrzeit spezielle Lehreplus-Module, bei denen die persönliche Entwicklung im Mittelpunkt steht. Dazu gehören u. a. Outdoortrainings, Lehrlingsaustauschprogramme mit Partnerbetrieben im In- und Ausland, Arbeitsrechtsschulungen, Ersthelferausbildung, Fahrsicherheitstrainings und Lehrgeldseminare. Ihre Lehre schließen die jungen Talente mit der Englisch-Matura ab. Wer darüber hinaus die Lehre mit der gesamten Matura verbinden möchte, wird auch hierbei vom Unternehmen unterstützt.

BRP-Rotax will vor allem  junge Frauen für Technik begeistern. Mit speziellen Programmen konnten wir den Anteil der weiblichen Lehrlinge auf 25% erhöhen.

BRP-Rotax eröffnet jungen Talenten mit Begeisterung und Ideenreichtum neue Perspektiven für ihre berufliche Zukunft im Powersportbereich.

Titelbild: Copyright Rotax-Lehrlinge 2016

 

PREVIOUS

Go back