BRP-Rotax: Successful start at Welser Business Run

Gunskirchen, Österreich, 19. Juni 2015 - Ein Can-Am Spyder von BRP führte die Gruppe der Läuferinnen und Läufer beim 6. Welser Businessrun an. Die Lauf- und Walking-Teams von BRP-Rotax mit den auffälligen, knallgelben Dressen sind auch bei diesem Laufwettbewerb Pioniere und von Beginn weg mit dabei. Das gemeinsame Training, die Unterstützung durch Trainer im firmeneigenen Fitness-Center DOO it PLUS! und das ganz besondere Erlebnis, im Team an einem Wettkampf teilzunehmen, motivieren die Läuferinnen und Läufer.

„Mit gesunden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bleiben wir auch als Unternehmen auf der Überholspur. Deshalb freut es mich ganz besonders, dass wir beim Businessrun schon zum sechsten Mal an den Start gegangen sind. Als nach außen klar sichtbares Zeichen für unsere Identität wurde unser Team heuer von einem Can-Am Spyder begleitet“, sagt DI Thomas Uhr, Vice-President BRP-Powertrain und General Manager BRP-Powertrain GmbH & Co KG.

Engagement und Leidenschaft gehören genauso zu den Werten von BRP-Rotax wie der Wille zur Leistung und die Fähigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sich immer wieder zu motivieren und so Höchstleistungen zu erbringen. Insgesamt 57 Frauen und Männer waren beim Welser Businessrun am Start. Herzliche Gratulation dem Rotax Walking and Running Team!

ANDREA VEITSCHEGGER

Public Relations

+43 7246 / 601 202 andrea.veitschegger@brp.com

Go back