04 Mai 17

Maverick X3 hofiert am Wiener Motorensymposium

Maverick X3 hofiert am Wiener Motorensymposium

Zum fünften Mal in Folge präsentierte sich BRP-Rotax in der Wiener Hofburg beim internationalen Wiener Motorensymposium und begeisterte das Publikum – über 1.000 Entscheidungsträger der internationalen Motorenwelt – mit der neuesten BRP-Attraktion, dem Can-Am Maverick X3. Das Side-by-Side-Fahrzeug war mit seinem herausragenden Design und der ultimativen Performance ein Publikumsmagnet und regte zu interessanten Fachgesprächen während der Veranstaltung an.

Das zweitägige Symposium mit Top-Level-Vorträgen und einer Ausstellung der wichtigsten Branchenvertreter findet jährlich unter der Leitung des Österreichischen Vereins für Kraftfahrzeugtechnik (ÖVK) statt und gehört zu den weltweit führenden Veranstaltungen dieser Art. Für die Besucher ist es die ideale Plattform, um Erfahrungen über die neuesten Technologien und aktuellen Trends der Branche auszutauschen und sich mit hochkarätigen Partnern zu vernetzen.

zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren