Ski-Doo weiterhin unschlagbar in der ISOC Snocross-Meisterschaft

Von 13. bis 15. Dezember fanden wieder nationale Rennen der ISOC-Snocross Meisterschaft in Fargo, North Dakota statt. Die weltbesten Snocross-Fahrer stellen dort ihr Können unter Beweis. Für Ski-Doo am Start waren unter anderem Elias Ishoel und Aki Pihlaja. Das Ski-Doo-Team konnte die Erfolge vom Vorjahr weiter ausbauen und war unschlagbar in den Kategorien Pro, Pro-Lite und Pro Women.

Folgende Siege konnten eingefahren werden:

Ski-Doo-Siege am Freitag:
Kategorien: JR classes / Sport-lite / Sport / Pro-lite / Pro women / Pro
1. Platz PRO: Aki Pihlaja (Finnland, BOSS racing)

Ski-Doo-Siege am Samstag:
Kategorien: JR classes / Sport-lite / Sport / Pro-lite / Pro women / Pro
1. Platz PRO: Elias Ishoel (Norwegen, BOSS racing)

Ski-Doo-Siege am Sonntag:
Kategorien: Pro-lite / Pro women / Pro
1. Platz PRO: Elias Ishoel (Norwegen, BOSS racing)

Herzliche Gratulation an alle Teams!

Andrea Veitschegger

Public Relations

+43 7246 / 601 2202 andrea.veitschegger@brp.com

Zurück