Kanadische Delegation zu Besuch bei BRP-Rotax

Eine 16-köpfige kanadische Delegation, organisiert vom kanadischen National Research Council in Kooperation mit der Initiative Connected Mobility (ICM) der Wirtschaftsagentur Business Upper Austria, war am Donnerstag, 27. April 2017 zu Besuch bei BRP-Rotax.

Das vorrangige Ziel des Besuchs in Oberösterreich war die Förderung der internationalen Kooperation zwischen österreichischen und kanadischen Firmen. Zum Programm gehörten unter anderem Besuche bei verschiedenen oberösterreichischen Leitbetrieben.

Die Delegation nutzte dabei die Gelegenheit, bei einer Firmenpräsentation und einer Führung durch das Unternehmen einen Einblick in die Welt von Rotax zu bekommen.

Zurück