Jérémy Perez: Weltmeister UIM 2019

Jérémy Perez konnte sich erneut mit seinem Sea-Doo RXPX in Schardscha, Vereinigte Arabische Emirate, auf sensationelle Weise in der Schlussphase des Finales beim Grand Prix seinen UIM-ABP Aquabike Runabout GP1-Weltmeistertitel 2019 holen. Auch den Slalom Meisterschaftstitel 2019 konnte der 33-jährige Pilot aus Marseille erobern.

2019 wurde Perez von Easy Rider mit einem 1703 Rotax Racing Motor unterstützt.

Diesen WM-Titel erreichte er bei den von der UIM (Weltdachverband des motorisierten Wassersports) veranstalteten Rennen in Gallipoli/Italien, Olbia/Sardinien, Portimao/Portugal und Schardscha/VAE. Pro Rennen mussten drei Läufe absolviert werden.

Jérémy Perez zeigte sich mehr als zufrieden, besonders mit der Leistung des Rotax Motors.

BRP-Rotax gratuliert zu diesem Erfolg!

 

Bisherige Ergebnisse von Jérémy Perez:

  • Französischer Meister 2005/2006, 2010 und 2013
  • Italienischer Meister 2012
  • Europameister UIM 2014/2015/2016/2017
  • Vize-Weltmeister UIM 2013/2014/2016
  • Weltmeister UIM 2018

Andrea Veitschegger

Public Relations

+43 7246 / 601 2202 andrea.veitschegger@brp.com

Zurück