Erster Preis an Rotax Radfahrteam

Die 7. Internationale Oberösterreichrundfahrt 2016 wurde in Linz eröffnet und das ROTAX Road Runners Team war mit dabei. Sie erhielten den ersten Preis von Österreich radelt zur Arbeit.

Täglich legen viele BRP-Rotax Mitarbeiterinnen ihren Arbeitsweg mit dem Fahrrad zurück und fördern damit nicht nur ihre eigene Gesundheit, sondern leisten auch einen klimaneutralen Beitrag zum Umweltschutz.
„Ich habe die Gewissheit, meine Umwelt nicht überflüssig mit Schadstoffen zu belasten und das erfüllt mich schon ein klein wenig mit Stolz“, sagt Ludwig Stegner, Mitglied des ROTAX Road Runners Team.

BRP-Rotax hat auch heuer wieder acht gemeldete Radler-Teams im Einsatz, die bereits seit Jahresanfang 13.000 schadstofffreie Kilometer in die Arbeit zurückgelegt haben. Wir wünschen gute Fahrt!

Zurück