Dienstreisen mit dem Zug lohnen sich!

Der tägliche Arbeitsweg unserer MitarbeiterInnen, die An- und Abfahrten unserer Dienstleister und Lieferanten und – insbesondere auch – Dienstreisen machen einen beträchtlichen Teil unseres CO2 Fußabdrucks aus.

Im Rahmen unseres CSR-Programmes setzten wir uns 2019 folgendes Ziel: Dienstreisen vermehrt mit dem Zug statt mit dem Auto zurück zu legen. So sparten wir rund 24 Tonnen CO2-Emissionen ein!
Der Umstieg bei Dienstreisen auf die Bahn, brachte zudem weitere Vorteile und Einsparungen:

  • Geld
  • Zeit
  • Ressourcen
  • PKW-Abnützung
  • PKW steht für andere Kollegen zur Verfügung

Vielen Dank an alle, die diese Maßnahme unterstützen!

Andrea Veitschegger

Public Relations

+43 7246 / 601 2202 andrea.veitschegger@brp.com

Zurück