Can-Am Defender mit Rosenbauer-Tragkraftspritze FOX

Die Betriebsbrandschutzgruppe von BRP-Rotax freut sich über einen brandneuen Can-Am Defender HD10. Dieser wurde von den Lehrlingen der BRP-Rotax-Lehrwerkstätte in Zusammenarbeit mit Rosenbauer an die Bedürfnisse der Betriebsbrandschutzgruppe erfolgreich angepasst.

Bis Jahresende wird der adaptierte Can-Am Defender HD10 bei BRP-Rotax ausgiebig getestet und auf Basis der Erkenntnisse weiterentwickelt.

Das Spezialfahrzeug – auch KRAD2 genannt - ist mit einer Rosenbauer-Tragkraftspritze FOX, einem Blaulichtsignal und einem Folgetonhorn ausgestattet. Durch den extrem engen Wendekreis und seine Geländegängigkeit können die Einsatzkräfte rasch am Einsatzort sein. Die Tragkraftspritze FOX mit dem Rotax  900 ACE Motor und mehrere Schläuche können rasch verlegt werden und so heißt es im Ernstfall sehr schnell „Wasser marsch“.

Dem interessierten Fachpublikum wird das erfolgreiche Gemeinschaftsprojekt erstmals bei der Messe „Retter“ in Wels vorgestellt.

Zurück