BRP-ROTAX UNTERSTÜTZT „RUMÄNIENHILFE GUNSKIRCHEN“

Im Rahmen der CSR-Aktivitäten von BRP-Rotax startete das Unternehmen heuer erstmals eine Altkleidersammlung. Die gesammelten Altkleider kommen der „Rumänienhilfe Gunskirchen“ zugute.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BRP-Rotax sowie des RIC (Regionales Innovations Centrum) waren dazu eingeladen bei der vom lokalen CSR-Team organisierten Aktion mitzumachen.

Von 25. bis 29. Jänner 2021 haben die MitarbeiterInnen Kleidung aller Art in gutem und sauberem Zustand abgegeben, wodurch allein in dieser einen Sammelwoche über 60 randvolle Säcke bzw. Kisten mit Altkleidung zusammenkamen.

Problemlos und schnell konnten sie die Säcke und Kisten entweder auf dem eigens dafür eingerichteten Sammelplatz oder in einem Lagerraum im RIC abgeben. Bei der Beförderung der Säcke bzw. Kisten vom Sammelplatz zum Lagerraum halfen die BRP-Rotax Lehrlinge tatkräftig mit.

Hermann Hochreiter von der „Rumänienhilfe Gunskirchen“ unterstützte die Aktion durch die Abholung und den Transport. Um auch die Lieferung nach Rumänien zu unterstützen, steuerte BRP-Rotax pro gesammelten Sack bzw. Kiste EUR 2 bei.  

Das CSR-Team bedankt sich bei allen Kolleginnen und Kollegen für ihr Engagement und ihre tatkräftige Mithilfe bei der Sammlung sowie bei der „Rumänienhilfe Gunskirchen“ und den BRP-Rotax Lehrlingen für die Unterstützung bei der Durchführung.

 

Andrea Veitschegger

Public Relations

+43 7246 / 601 2202 andrea.veitschegger@brp.com

Zurück