Bildung trifft Industrie: RIC veranstaltet spannende Workshops beim KIDI OÖ

Beim KIDI OÖ (Kindertag der Industrie Oberösterreich) können Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 12 Jahren einen Einblick in die spannende Welt der Industrie nehmen. Das RIC (Regionales Innovations Centrum) GmbH und BRP-Rotax sind seit Beginn Partner der österreichweiten Initiative, die von der Industriellenvereinigung in Kooperation mit lokalen Leitbetrieben bereits seit 2013 erfolgreich durchgeführt wird.

Auch dieses Jahr war das Interesse an den RIC-Workshops hoch und die Plätze entsprechend schnell vergriffen:Über 100 Kinder und Jugendliche kamen zu den Workshops am 15. und 16. Oktober ins WELIOS Wels. Unter fachkundiger Anleitung der RIC-TrainerInnen und der BRP-Rotax Lehrlinge konnten sie beim Workshop "McTEC und der heiße Draht"  ihre technischen Fähigkeiten spielerisch unter Beweis stellen und hautnah erleben, wie spannend „Industrie“ sein kann. Die Teilnahme am KIDI ist nur eine von vielen Initiativen, mit denen das RIC als Innovations- und Bildungsmotor der Region einen wesentlichen Beitrag zur Vermittlung von technologischem Wissen und, damit verbunden, zum nachhaltigen Kompetenzaufbau leistet.

Zurück