Buchhalter/in
Schwerpunkt Anlagenbuchhaltung

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Durchführung der laufenden Anlagenbuchhaltung
  • Kontrolle des Investitionsbudgets sowie der Anlagenbestellungen
  • Abschlussarbeiten für den Monats-, Quartals und Jahresabschluss
  • Jährliche Tätigkeiten (zB.: Anlageninventur)
  • Sicherstellen der Einhaltung interner Richtlinien
  • Unterstützen bei der Forecast- und Budgeterstellung sowie der Optimierung von Prozessen
  • Schnittstellenfunktion zu internen Partnern (Einkauf, R&D, Instandhaltung, etc.)

Das setzen wir voraus:

  • Abgeschlossene kfm. Ausbildung auf Maturaniveau oder abgeschlossene Lehre
  • Berufserfahrung in der Buchhaltung von Vorteil, idealerweise in der Anlagenbuchhaltung eines Industriebetriebs
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil, aber kein Muss
  • MS Office-Kenntnisse (Excel, Word)
  • Idealerweise Buchhalter- oder Bilanzbuchhalterprüfung
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Teamorientiertes Denken und Handeln
  • Selbstständiges Arbeiten, Eigeninitiative und Engagement

Wir bieten Ihnen eine spannende Position in internationalem Umfeld, interessante Benefits sowie eine marktkonforme Bezahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung. Das Mindestgehalt für diese Position liegt gemäß Kollektivvertrag der Metallindustrie bei EUR 2.284,79 brutto/Monat.

Jetzt bewerben

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren