Automatisierungstechniker (m/w)

Aufgaben

  • Beschäftigung mit zukunftsweisenden Technologien und Trends aus Industrie 4.0/IoT
  • Digitalisierung, Automatisierung und Vernetzung von Produktionsprozessen
  • Anbinden von Maschinen & Anlagen an ein SCADA System
  • SPS-Programmierung und Konfiguration von Security-Router (vorwiegend Siemens)
  • Optimieren bestehender Prozesse / Anlagen
  • Betreuung einer SCADA-Applikation für das Monitoring von Maschinenzuständen und
    Prozessdaten:
    • Validierung, Optimierung und Anwenderdokumentation
    • Erstellen und Pflegen eines Standard-Pflichtenheftes für zukünftige Investitionen
    • Unterstützung der End- und Key-User

 

Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, HTL, FH oder Universität) mit Schwerpunkt Automatisierungs-, Netzwerktechnik oder Mechatronik
  • Fundierte Kenntnisse in der Programmierung von SPS-Steuerungen (Fokus: Siemens)
  • Erfahrung mit OPC UA von Vorteil
  • Basis Know-How in Produktionsprozessen (vorzugsweise mehrstufige diskrete Fertigung)
  • Anwendererfahrung mit SCADA- / MES- / CAQ- bzw. IT/IS-Systemen & MS SQL Datenbank von Vorteil
  • Fortbildungsbereitschaft in Richtung Konzeption und Entwicklung von SCADA-Applikationen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Grundkenntnisse in Englisch
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit, soziale Kompetenz, Proaktivität, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Grundsätzliche Reisebereitschaft (< 5%)

Wir bieten

Sie erhalten eine spannende Position in einem internationalen Unternehmen mit vielen interessanten Benefits.
Das Mindestgehalt für diese Position liegt gemäß dem sehr attraktiven Kollektivvertrag der Metallindustrie bei EUR 2.511,99 brutto/Monat.
Eine Überzahlung ist möglich, abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung.


Jetzt bewerben Job weiterempfehlen

Zurück